Gesamtkostenzusage bis auf den letzten Cent eingehalten Drucken E-Mail

wiko Baukostencontrolling bei der Stadtentwicklungsgesellschaft Wiesbaden


Vor gut einem Jahr, auf der EXPO REAL 2010, hat Stephan Borsche, kaumännischer Leiter der SEG, das Gespräch mit der wiko Bausoftware gesucht.
Die SEG Wiesbaden wollte, unter Anbindung an das bestehende SAP System, ihre Baukostensteuerung optimieren. Die Vorgaben an die Baukostencontrolling Software waren:

Weiterlesen... [Gesamtkostenzusage bis auf den letzten Cent eingehalten]
 
amanit Efficiency Forum "Projektsteuerung in Ingenieur- und Architekturbüros Drucken E-Mail

Bessere Ergebnisse in Ingenieur- und Architekturbetrieben

Informieren und Netzwerken 

Projektsteuerung im Planungsbüro

Wissen, Praxis und Impulse für Projektverantwortliche,Projektcontroller und Entscheider

am 19.04.2012 in Berlin

am 10.05.2012 in Hamburg

am 11.05.2012 in Düsseldorf

hier können Sie sich anmelden

Weiterlesen... [amanit Efficiency Forum "Projektsteuerung in Ingenieur- und Architekturbüros]
 
Ganzheitliches Ressourcenmanagement Drucken E-Mail
Geschrieben von: Tino Böhler   
Montag, den 18. Juli 2011 um 09:08 Uhr

Gratwanderung zwischen akademischem Anspruch und Machbarkeit

Beispiele über die erfolgreiche Einführung eines Ressourcenmanagements sind rar. Viele Organisationen kommen nach jahrelangen Anstrengungen zum Ergebnis, dass eine effiziente Ressourcensteuerung wohl akademischer Anspruch bleibt. Die Mitarbeiter sind nach mehreren Versuchen für keinen neuen Anlauf mehr zu motivieren. Aufwand und Nutzen stehen wohl in keinem vernünftigen Verhältnis. Die Gründe hierfür liegen in der Wahl ungeeigneter Methoden und Implementierungsmodelle. Dieser Artikel beschreibt, wie realistische Ziele formuliert und erreicht werden können. Es werden Empfehlungen zu Auswahl von Methoden und Werkzeugen sowie für die Implementierung ausgesprochen. Unter Beachtung solcher Rahmenbedingungen gelingt auch die Einführung und Weiterentwicklung eines ganzheitlichen und standortübergreifenden Ressourcenmanagements in mittleren und großen Organisationen.

 

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 18. Juli 2011 um 09:47 Uhr
Weiterlesen... [Ganzheitliches Ressourcenmanagement]
 
Sieben Tipps zur Teambildung Drucken E-Mail
Geschrieben von: Tino Böhler   
Samstag, den 12. Februar 2011 um 08:31 Uhr

Autor: Andreas Preißing, personalanalysten, Dr. -Ing Preißing AG, Filderstadt

Studien beweisen es und Personalgurus sind sich einig: Im modernen Berufsleben kommt keiner mehr an Teamarbeit vorbei. Weil Projekte immer komplexer und kleinteiliger werden und von einem Menschen alleine nicht mehr zu bewältigen sind, übernehmen Fachexperten einzelne Aufgaben. Damit die Gruppenarbeit aber zum Teamwork wird, gilt es, ein paar Regeln bei der Zusammensetzung einer Mannschaft zu beachten. Andreas Preißing, Gesellschafter der Personalanalysten und Entwickler des Personaltools pers.X, gibt Tipps zur Teambildung, damit Arbeitszufriedenheit und schlussendlich die Identifikation mit der Firma steigen.

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 12. Februar 2011 um 08:37 Uhr
Weiterlesen... [Sieben Tipps zur Teambildung]
 
«StartZurück1234WeiterEnde»

Seite 1 von 4
 
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner